Willkommen in Björkvik

Willkommen in Björkvik

Björkvik ist ein kleiner Ort mitten in der idyllischen sörmländischen Natur. Malerische Landstrassen führen durch ein an Seen reiches Gebiet mit Wäldern und Feldern, Wiesen und Weiden. Längs dem großen See Yngaren, an dem sich Björkvik zwischen zwei Buchten ausbreitet, liegen Herren-­häuser aus dem siebzehnten Jahrhundert wie Perlen an einer Schnur. Der Name Björkvik läßt sich bis ins zwölfte Jahrhundert zurückver­folgen.

Von hier aus erbieten sich reichhaltige Möglichkeiten für Wanderungen in die reizvolle Umgebung, sowie für Radtouren auf den sich durch die Gegend schlängelnden Land­strassen. In den alten Wäldern locken Pilze und Beeren zum Pflücken und die vielen Seen laden zum Baden, wie auch zum Fischen ein (der See Yngaren kann richtig stattliche Exem­plare von Zander aufweisen). Und warum nicht einmal nur so richtig vom Alltagsstress ausspannen und in der friedvollen Umgebung unsere reine Björkviksluft auf sich einwirken lassen?

Björkviks Umgebung ist reich an Wild aller Art. Elche, Rehe, Dam- und Rothirsche, Wildschweine und Hasen lassen sich am leichtesten in den Morgenstunden oder in der Abenddämmerung beobachten. Manchmal sieht man auch in der Luft schwebende Seeadler bei ihrer Jagd nach Beute.

Die zentrale Lage unseres Ortes ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in das an interessanten Zielen reiche Sörmland z.B. Schloss Gripsholm, bekannt aus der Literatur und vom Film. In einer halben Stunde erreicht man die Nachbarstädte Katrineholm und das historische Nyköping, bis nach Stockholm, Schwedens schöner Hauptstadt, kommt man in etwa eineinhalb Stunden. Zwei Flugplätze liegen in bequemer Reichweite: Stockholm-Skavsta 35 Min., Norrköping 50 Min.Vom Flughafen Skavsta aus liegt London sozusagen gleich um die Ecke.

Machen Sie es wie viele andere: Besuchen Sie uns und verlieben Sie sich in Björkvik.

bo.sinander.it